Skip to main content

Traditionell zum Saisonabschluss durfte noch einmal richtig Gas gegeben werden: Das "Test & Training" auf der Formel 1 Strecke des Red Bull Ring ist immer wieder ein Highlight der Motorsportsaison – und das Starterfeld war sehenswert: Über 70 Fahrzeuge, davon allein 36 Sportwagen des Typs 911 GT3 – das war ein Augen- und Ohrenschmaus! Bei der Fahrerbesprechung am frühen Morgen begrüßten die Geschäftsführer der Porsche Zentren Inntal, Altötting, Landshut und Niederbayern alle Teilnehmer. Anschließend folgten die Einweisung zu den Rennstreckenregeln und Besonderheiten des Rundkurses, bevor die Streckenampel um 9:00 Uhr zum ersten Mal auf Grün geschaltet wurde. Nach den ersten Einführungsrunden konnten die Teilnehmer nach Herzenslust ihre Fahrzeuge auf der anspruchsvollen Strecke bewegen und ihr fahrerisches Können den ganzen Tag unter Beweis stellen.

Ein Glanzpunkt des Events waren die Renntaxifahrten mit dem Lechner Huber Racing Team. Alle Beifahrer waren gegeistert von der Fahrt in einem echten Rennwagen.

Porsche 991 GT3 RS Red Bull Ring

 

Auf YouTube ansehen

Mit Porsche Club Altötting e.V. verbinden